Availability: vorrätig

Der Kult

SKU: 9783967890280

20,00 

In Kürze versandbereit

Beschreibung

Warum tun gute Menschen Böses?

Weshalb werden so viele zu fügsamen Dienern des Unrechts? Und warum rebellieren sie nicht, wenn man ihnen die Freiheit nimmt? Antworten auf diese Fragen erhalten wir, wenn wir erkennen: Es geht tatsächlich ein Virus um – ein verheerendes Virus des Geistes. Ein Virus, das die Menschen zu Anhängern eines Weltuntergangskultes macht, das sie in ängstliche Sklaven verwandelt und ihre Werte ins Lebensfeindliche verkehrt. Wie funktioniert dieser Kult und woher kommt er? Wer ist sein Gott, wer sind seine Priester? Nur wenn wir die Wirkweise dieses Kultes verstehen und uns philosophisch gegen ihn immunisieren, können wir uns ein Leben bewahren, für das es sich zu leben lohnt. Auf der Suche nach einer Antwort auf die Frage »Wie konnte all das bloß geschehen?« nimmt Gunnar Kaiser uns mit auf eine philosophische Reise ins Dickicht der Kultideologie, ins Innerste einer vergifteten Gesellschaft.

Kaisers Buch weist – mit kategorischem Optimismus inmitten der geistigen Nacht – den Weg aus selbst verschuldeter Ohnmacht hin zu einer Kultur der Lebendigkeit und Freiheit. Denn egal, wie aussichtslos die Lage auch erscheint: Wir sind nicht machtlos: Sobald wir unsere Fesseln erkennen, können wir uns von ihnen befreien und gemeinsam Neues erschaffen. Besser denn je!

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,31 kg
Größe 13,6 × 2,6 × 20,4 cm
Ausgabe

Taschenbuch

Autor

Seitenanzahl

360

Erscheinungsdatum

31.01.2022

Verlag

Rubikon

EAN/ISBN

9783967890280

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Der Kult“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert